Armspreizereinheit für Sklavenständer Baukastensystem

Artikelnummer: 7102000


259,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

Versandlaufzeit: 1 - 3 Werktage

Pay Pal Ratenzahlung


Artikelbeschreibung

Die winkelverstellbare Armspreizeinheit ist eine innovative Erweiterung für das Sklavenständer Baukastensystem von StyleFetish. Diese Einheit verfügt über gummierte Armauflagen, die einen sicheren und bequemen Halt für den Sub bieten. Durch die winkelverstellbaren Arme können die Hände des Subs in verschiedenen Positionen fixiert werden, um eine Vielzahl von Spielvariationen zu ermöglichen.
Verschiedene Auswahlmöglichkeiten zur Handfixierung lassen sich optional hinzubestellen. Natürlich können auch bereits vorhandene Handfesseln auf Edelstahleinschüben mit der Armspreizereinheit verwendet werden.

Die Armspreizeinheit ist einfach zu montieren und passt perfekt zu den anderen Elementen des Baukastensystems. Sie ist aus hochwertigem Material gefertigt und bietet eine solide und zuverlässige Konstruktion. Mit diesem vielseitigen Zubehör können Sie Ihr Bondage-Spiel auf ein neues Level heben und Ihre Fantasien ausleben.


Mit der winkelverstellbaren Armspreizeinheit von StyleFetish eröffnen sich zahlreiche aufregende Spielvariationen für Ihr Bondage-Spiel.
Durch die verstellbaren Arme können die Hände des Subs in verschiedenen Positionen fixiert werden, um eine Vielzahl von Szenarien und Situationen zu schaffen.
Hier sind einige mögliche Spielvariationen:

1. Ausgestreckte Position: Die Arme werden weit auseinander gespreizt, wodurch der Sub in einer hilflosen und ausgelieferten Position gefesselt ist. Diese Position kann ein Gefühl von Machtlosigkeit und Unterwerfung vermitteln.

2. Kniefesselung: Die Arme werden nach unten geneigt fixiert, während der Sub in die Knie gezwungen wird. Diese Position kann eine demütigende und bestrafende Wirkung haben.

3. Überkopf-Fixierung: Die Arme werden nach oben gestreckt fixiert, wodurch der Sub gezwungen ist, sich zu strecken und so zu verharren. Diese Position kann ein Gefühl von Ausgeliefertsein und Kontrolle vermitteln.

Durch die winkelverstellbare Armspreizeinheit können Sie Ihre Fantasien und Vorlieben ausleben und neue aufregende Spielvariationen entdecken. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und erkunden Sie die Möglichkeiten, die dieser vielseitige Zusatz zu Ihrem Bondage-Equipment bietet.

Im Lieferumfang finden Sie:

1 Stück Armspreizereinheit

Die winkelverstellbare Armspreizeinheit ist eine innovative Erweiterung für das Sklavenständer Baukastensystem von StyleFetish. Diese Einheit verfügt über gummierte Armauflagen, die einen sicheren und bequemen Halt für den Sub bieten. Durch die winkelverstellbaren Arme können die Hände des Subs in verschiedenen Positionen fixiert werden, um eine Vielzahl von Spielvariationen zu ermöglichen.
Verschiedene Auswahlmöglichkeiten zur Handfixierung lassen sich optional hinzubestellen. Natürlich können auch bereits vorhandene Handfesseln auf Edelstahleinschüben mit der Armspreizereinheit verwendet werden.

Die Armspreizeinheit ist einfach zu montieren und passt perfekt zu den anderen Elementen des Baukastensystems. Sie ist aus hochwertigem Material gefertigt und bietet eine solide und zuverlässige Konstruktion. Mit diesem vielseitigen Zubehör können Sie Ihr Bondage-Spiel auf ein neues Level heben und Ihre Fantasien ausleben.


Mit der winkelverstellbaren Armspreizeinheit von StyleFetish eröffnen sich zahlreiche aufregende Spielvariationen für Ihr Bondage-Spiel.
Durch die verstellbaren Arme können die Hände des Subs in verschiedenen Positionen fixiert werden, um eine Vielzahl von Szenarien und Situationen zu schaffen.
Hier sind einige mögliche Spielvariationen:

1. Ausgestreckte Position: Die Arme werden weit auseinander gespreizt, wodurch der Sub in einer hilflosen und ausgelieferten Position gefesselt ist. Diese Position kann ein Gefühl von Machtlosigkeit und Unterwerfung vermitteln.

2. Kniefesselung: Die Arme werden nach unten geneigt fixiert, während der Sub in die Knie gezwungen wird. Diese Position kann eine demütigende und bestrafende Wirkung haben.

3. Überkopf-Fixierung: Die Arme werden nach oben gestreckt fixiert, wodurch der Sub gezwungen ist, sich zu strecken und so zu verharren. Diese Position kann ein Gefühl von Ausgeliefertsein und Kontrolle vermitteln.

Durch die winkelverstellbare Armspreizeinheit können Sie Ihre Fantasien und Vorlieben ausleben und neue aufregende Spielvariationen entdecken. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und erkunden Sie die Möglichkeiten, die dieser vielseitige Zusatz zu Ihrem Bondage-Equipment bietet.

Im Lieferumfang finden Sie:

1 Stück Armspreizereinheit



Dieser Artikel ist ein Konfigurationsartikel. Die Ausführung, Ausstattung und das Finish kann daher je nach getätigter Auswahl variieren.

Gerne verändern wir den Artikel oder passen diesen für Sie an, HIER gbt es weitere Informationen dazu. Sprechen Sie uns einfach an.

Natürlich versenden wir Ihren Artikel neutral und diskret verpackt, HIER erhalten Sie dazu weitere Informationen.
Kontaktdaten
Frage zum Produkt