BDSM Pranger -Storch-

Artikelnummer: 7002800

Stylefetish fertigt Stahlbondage Artikel und Stahlfesseln in Handarbeit an. Sonderanfertigungen setzen wir professionell für Sie um

ab 169,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

Produktionsdauer: ca. 10-20 Werktage, Abweichungen möglich

Versandlaufzeit: 1 - 3 Werktage



Der Pranger Storch war bereits im Mittelalter ein adäquates Instrument um Gefangene in bestimmte Körperhaltungen zu zwingen.

Sein gelenkgelagerts Halseisen ist mit einer ausziehbaren Stange verbunden an deren Ende bewegliche Fußfesseln angebracht sind.
So kann Sub mit angewinkelten Beinen sitzend fixiert werden.

Die Hände werden in den verschiebbaren Handfesseln fixiert , diese lassen sich im Abstand variieren um das Ganze nicht so extrem werden zu lassen wie damals angedacht.

weiter lesen...
Farbwahl / Finish

Die Veredelung ist maßgeblich am aussehen Ihres SM Möbels beteiligt. Wärend eine klarlackierte Oberfläche die typischen, rustikalen Charachtereigenschaften des Stahls erhält verleiht eine Pulverbeschichtung dem Möbel neben einem edlen und modernen Touch auch eine kratzfeste und leicht zu reinigende Oberfläche. Der Farbgestaltung ist dabei kaum eine Grenze gesetzt. Wir bieten Ihnen neben den Standartfarben auch verschiedene Farbtöne und auch Effektlacke zur Auswahl an, nähere Informationen dazu erhalten Sie HIER.

In Kombination zu der Pulverbeschichtung werden bei allen Farben außer der Klarlackierung  hierbei bewegliche Teile und Führungen aus Edelstahl gefertigt um einen Kontrast zu gewährleisten.

Farbwahl / Finish
  • Wenn Sie einen speziellen Farbton aus der Rubrik "Pulverbeschichtungen" möchten wählen Sie diesen Punkt und legen dazu den jeweiligen Farbton aus der Rubrik "Pulverbeschichtungen" in den Warenkorb.
    Wird keine Farbe gewählt beschichten wir alle Bauteile in RAL 9005 schwarz Feinstruktur matt.
    Gerne beschichten wir nach Absprache auch in allen anderen Farbtönen, sprechen Sie uns dazu einfach an.

  • ACHTUNG, DER STAHL IST ROH , OHNE LACKIERUNG !! Für ein rustikales, wildes Finish. Die Oberfläche wurde entfettet und kann so selber lackiert werden. Es wird unsererseits kein Lack aufgetragen. Das Möbel muss in Eigenregie lackiert werden, andernfalls führt dies zur Rostbildung !!

    ACHTUNG !! SÄMTLICHE BEARBEITUNGSSPUREN WIE SCHWEÍßNÄHTE, SCHLEIFSTELLEN, VERSCHIEDENE FARBEN DER STÄHLE ( WENN BAUTEILE AUS MEHREREN STAHLSORTEN BESTEHEN ) BLEIBEN SICHTBAR !!!

    Die Beispielbilder geben Ihnen einen Eindruck wie sich dieser Farbton optisch an diesem SM Möbel auswirkt. 

  • Pulverbeschichtung schwarz matt RAL 9005
  • Pulverbeschichtung rot glänzend.
  • Pulverbeschichtung weiß glänzend.
  • Pulverbeschichtung Silber
Handfessel Durchmesser

Sie errechnen den benötigten Durchmesser indem Sie den Umfang durch 3,14 teilen und das Ergebnis dann auf die nächste Schellengröße aufrunden,

Handfessel Durchmesser
  • 2 bereits am Möbel angebrachte Kupplungsgegenstücke mit M8 Gewinde für das Klick & Play Fesselsystem.
    Ermöglicht den Einsatz der dazu passend erhältlichen Klick & Play Lederfesseln.
    Die Kupplungen lassen sich jederzeit gegen Metallfesseln austasuchen.

  • Die Fessel lässt sich flexibel von ca 5 - 7,5 cm verstellen
Halsfessel Durchmesser

Sie errechnen den benötigten Durchmesser indem Sie den Umfang durch 3,14 teilen und das Ergebnis dann auf die nächste Schellengröße aufrunden,

Halsfessel Durchmesser
  • Die Fessel lässt sich flexibel von ca 10 - 14 cm verstellen
  • Am Möbel angebrachtes Kupplungsgegenstück mit M8 Gewinde für das Klick & Play Fesselsystem.
    Ermöglicht den Einsatz der dazu passend erhältlichen Klick & Play Lederfesseln.
    Die Kupplung lasst sich jederzeit gegen Metallfesseln austasuchen.

Fußfessel Durchmesser

Sie errechnen den benötigten Durchmesser indem Sie den Umfang durch 3,14 teilen und das Ergebnis dann auf die nächste Schellengröße aufrunden,

Fußfessel Durchmesser
  • Die Fessel lässt sich flexibel von ca 6 - 9 cm verstellen
  • 2 bereits am Möbel angebrachte Kupplungsgegenstücke mit M8 Gewinde für das Klick & Play Fesselsystem.
    Ermöglicht den Einsatz der dazu passend erhältlichen Klick & Play Lederfesseln.
    Die Kupplungen lassen sich jederzeit gegen Metallfesseln austasuchen.

Ihre Konfiguration

Der Pranger Storch war bereits im Mittelalter ein adäquates Instrument um Gefangene in bestimmte Körperhaltungen zu zwingen.

Sein gelenkgelagerts Halseisen ist mit einer ausziehbaren Stange verbunden an deren Ende bewegliche Fußfesseln angebracht sind.
So kann Sub mit angewinkelten Beinen sitzend fixiert werden.

Die Hände werden in den verschiebbaren Handfesseln fixiert , diese lassen sich im Abstand variieren um das Ganze nicht so extrem werden zu lassen wie damals angedacht.



Dieser Artikel ist ein Konfigurationsartikel. Die Ausführung, Ausstattung und das Finish kann daher je nach getätigter Auswahl variieren.

Gerne verändern wir den Artikel oder passen diesen für Sie an, HIER gbt es weitere Informationen dazu. Sprechen Sie uns einfach an.

Natürlich versenden wir Ihren Artikel neutral und diskret verpackt, HIER erhalten Sie dazu weitere Informationen.
Kontaktdaten
Frage zum Produkt