Gynstuhl Modul Einzeln

Artikelnummer: 810300

Aufsteckbare Gynstuhlerweiterung für den Strafbock und den Systemfuß.

ab 599,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

Produktionsdauer: ca. 10-20 Werktage, Abweichungen möglich

Versandlaufzeit: 1 - 3 Werktage



Die neue Version unseres Erweiterung Gynstuhl / Liegemodul für den Strafbock -Raptor- / -Hellcat- kommt in der aktuellen Version mit vielen Neuerungen daher.  So haben wir dieses Modul noch einmal komplett überarbeitet und können Ihnen so ein Multifunktionales SM Möbel präsentieren welches seinem Namen würdig ist.

Dieses Modul ist die Erweiterung für ihren Strafbock Raptor / Hellcat. Auf den Strafbock aufgesteckt verwandelt es ihren Bock so im Handumdrehen in einen vollwertigen Gynstuhl, welcher sich wiederum zu einem Sklavenstuhl oder eine Behandlungsliege ausbauen lässt.
Die denkbar einfach gehaltene Montage sorgt dafür das dieses Gynstuhl-Modul innerhalb kürzester Zeit leicht auf den Strafbock Raptor / Hellcat aufgesetzt und wackelfrei arretiert werden kann.

Die Lehne sowie die Sitzfläche lässt sich in der Neigung mittels mechanischer Sperrelemente einfach verstellen und rastet in der gewünschten Position selbsttätig ein. Ohne nerviges Schrauben und einstellen. Dies garantiert das Sub alles von sich präsentiert, die optional wählbaren und einstellbaren Gyn-Beinhalter halten dabei die Beine weit geöffnet. Die Beinhalter können mit Stahlschellen für die Füße ausgerüstet werden damit alles sicher an seinem Platz bleibt.

Besitzer eines Strafbockes -Hellcat- können hier die bereits vorhandenen Stahlfesseln von den Polsterträgern des Strafbockes abziehen und in die Beinhalter mit den entsprechenden Halterungen einstecken.

Unter der Sitzfläche versteckt ist dieses Modul mit einer Aufnahmehülse für unsere elektrische Fickmaschine ausgestattet, diese kann so samt Trägerstange einfach vom Strafbock in das Liegemodul eingesteckt werden und somit muss diese Halterung, sofern schon am Strafbock oder anderen SM möbeln von uns vorhanden, nicht doppelt gekauft werden.

Als weiteres Highlight kann dieses Gynstuhl-Modul mit verstellbaren Armabspreizern ausgestattet werden um die Arme so vom Körper abgespreizt fesseln zu können. Diese können in der Höhe verschoben und der Körpergröße angepasst werden. Armabspreizer bieten wir dazu in zwei Varianten an, die starre Version bei welcher die Arme im 90 Grad Winkel vom Körper abgespreizt werden oder die winkelverstellbare Variante, bei dieser ist es möglich den Winkel der Armabspreizer zu verändern.  Diese lassen es auch zu die Arme gestreckt über dem Kopf zu fixieren.

Die Arm- oder Bein Spreizer können wiederum mit gelenkgelagerten Stahlfesseln bestückt werden um Sub noch besser zu fixieren.
Besitzer eines Strafbockes -Hellcat- können auch hier die Stahlfesseln umstecken

Doch es geht noch weiter : mit umgeklappter Lehne und Sitzfläche lässt sich das Modul leicht in eine Behandlungsliege verwandeln. Hierzu können optional erhältliche Beinverlängerungen unter der Sitzfläche eingesteckt werden auf welchen die Beine gestreckt abgelegt werden können. Diese können standardmäßig im Spreizwinkel verändert werden. Auch hier lassen sich vom Strafbock -Hellcat- die bereits vorhandenen Fußfesseln einstecken.

Doch Stylefetish wäre nicht Stylefetish wenn hier schon Schluß wäre. Das Gynstuhl Liegemodul lässt sich mit vielen weiteren Optionen wie Kopfmaske, verstellbarem  Facesittingsitz etc. weiter aufrüsten.  Entsprechende Aufnahmehülsen dafür sind, auch für später erscheinende Erweiterungen, vorsorglich am Modul angebaut und machen das Modul so zukunftssicher.

Um noch eins oben drauf zu setzen kann dieses Gynstuhl-Modul auch ohne Strafbock Raptor / Hellcat genutzt werden. So ist es möglich das Modul auf den separat erhältlichen Systemfuß in Verbindung mit dem entsprechenden Adapter auch ohne Strafbock zu nutzen.
So muss dieses Modul nicht in der Ecke stehen wenn es nicht genutzt wird sondern wird in Verbindung mit dem Systemfuß ein eigenständiges, vom Strafbock unabhängiges SM Möbel.

Die speziell geformten, gepolsterten und mit strapazierfähigem Kunstleder bezogenen Polsterflächen an diesem Gynstuhl-Modul sind so gestaltet das diese in Verbindung mit dem Strafbock Hellcat die Nutzung der Arm- und Beinauflagen für weitere Zwecke ermöglichen. So können diese bei aufgesetztem Gynstuhl-Modul ausgezogen und als Armlehne oder Kniefläche, beispielsweise für Facesitting, genutzt werden. Ein wirklich starkes System.

Bei Nichtgebrauch kann das Gynmodul aufgrund seiner flachen Bauform leicht verstaut werden

weiter lesen...
Farbwahl / Finish

Die Veredelung ist maßgeblich am aussehen Ihres SM Möbels beteiligt. Wärend eine klarlackierte Oberfläche die typischen, rustikalen Charachtereigenschaften des Stahls erhält verleiht eine Pulverbeschichtung dem Möbel neben einem edlen und modernen Touch auch eine kratzfeste und leicht zu reinigende Oberfläche. Der Farbgestaltung ist dabei kaum eine Grenze gesetzt. Wir bieten Ihnen neben den Standartfarben auch verschiedene Farbtöne und auch Effektlacke zur Auswahl an, nähere Informationen dazu erhalten Sie HIER.

In Kombination zu der Pulverbeschichtung werden bei allen Farben außer der Klarlackierung  hierbei bewegliche Teile und Führungen aus Edelstahl gefertigt um einen Kontrast zu gewährleisten.

Farbwahl / Finish
  • Wenn Sie einen speziellen Farbton aus der Rubrik "Pulverbeschichtungen" möchten wählen Sie diesen Punkt und legen dazu den jeweiligen Farbton aus der Rubrik "Pulverbeschichtungen" in den Warenkorb.
    Wird keine Farbe gewählt beschichten wir alle Bauteile in RAL 9005 schwarz Feinstruktur matt.
    Gerne beschichten wir nach Absprache auch in allen anderen Farbtönen, sprechen Sie uns dazu einfach an.

  • ACHTUNG, DER STAHL IST ROH , OHNE LACKIERUNG !! Für ein rustikales, wildes Finish. Die Oberfläche wurde entfettet und kann so selber lackiert werden. Es wird unsererseits kein Lack aufgetragen. Das Möbel muss in Eigenregie lackiert werden, andernfalls führt dies zur Rostbildung !!

    ACHTUNG !! SÄMTLICHE BEARBEITUNGSSPUREN WIE SCHWEÍßNÄHTE, SCHLEIFSTELLEN, VERSCHIEDENE FARBEN DER STÄHLE ( WENN BAUTEILE AUS MEHREREN STAHLSORTEN BESTEHEN ) BLEIBEN SICHTBAR !!!

    Die Beispielbilder geben Ihnen einen Eindruck wie sich dieser Farbton optisch an diesem SM Möbel auswirkt. 

  • Pulverbeschichtung schwarz matt RAL 9005
  • Pulverbeschichtung rot glänzend.
  • Pulverbeschichtung weiß glänzend.
  • Pulverbeschichtung Silber
Lederfarbe

Wählen Sie die gewünschte Farbe des Kunstlederbezuges aus. Kunstlederbezüge sind strapazierfähig und leicht zu reinigen, ideal für den rauhen Studioalltag.

Auf Wunsch statten wir die Möbel auch mit Echtlederbezügen aus welche jedoch deutlich pflegeintensiver sind.

Lederfarbe
  • Schwarzer Kunstlederbezug
  • Weißer Kunstlederbezug
  • Roter K unstlederbezug
  • Tabakbrauner Kunstlederbezug
  • Der Geruch von Fetish gepaart mit unseren SM Möbeln. Auf Wunsch bestücken wir Ihr SM Möbel auch mit Echtlederbezügen. Bitte sprechen Sie und dazu unverbindlich an und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot für Ihr SM Möbel.

Gurtbespannung

Wem die am Möbel angebrachten Fixierungsriemen oder Ösen nicht ausreichen hat hier die Möglichkeit die Polsterflächen mit einer Gurtbespannung zu bestücken. So können flexibel weitere Riemen durchgeschlauft werden.

Gurtbespannung
  • In die Polsterung eingearbeitete, belastbare Gurtbespannung zum hindurchziehen zusätzlicher Fixierungsriemen, diese lassen sich bei nichtgebrauch leicht entfernen.

Verstellbare Armabspreizer

Die Armabspreizer können an der Lehne eingesteckt werden und ermöglichen eine sichere Armfixierung.
Die Befestigung der Hände erfolgt entweder über Ösen oder gelenkgelagerten Stahlfesseln, je nach Auswahl.
Wenn Sie bereits einen Strafbock Hellcat oder ein anderes SM Möbel mit Fesseln auf Edelstahleinschüben Ihr eigen nennen können Sie diese Fesseln auch hier nutzen.

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Verstellbare Armabspreizer
  • Die Armabspreizer können an verschiedenen Möbeln eingesteckt werden und ermöglichen eine sichere Armfixierung. Die Armauflagen sind im 90° von der Liegefläche fest angeordnet. Die Höhe der Spreizer lässt sich flexibel einstellen. Die Befestigung der Hände erfolgt entweder über Ösen oder gelenkgalagerten Stahlfesseln, je nach Auswahl. Dazu werden einfach Stahlfesseln auf Edelstahleinschüben eingesteckt und in der gewünschten Länge justiert. Wenn Sie bereits einen Strafbock Hellcat oder ein anderes Möbel mit Fesseln auf Edelstahleinschüben Ihr eigen nennen können Sie die am Strafbock verbauten Stahlfesseln hier verwenden. Sind keine Fesseln vorhanden können diese als Zubehör einzeln paarweise im Shop bestellt werden.
  • Die Armabspreizer können an verschiedenen Möbeln eingesteckt werden und ermöglichen eine sichere Armfixierung. Die Höhe der Spreizer lässt sich flexibel einstellen, zudem kann der spreizwinkel flexibel eingestellt werden, auch über Kopf. Die Befestigung der Hände erfolgt entweder über Ösen oder gelenkgalagerten Stahlfesseln, je nach Auswahl. Dazu werden einfach Stahlfesseln auf Edelstahleinschüben eingesteckt und in der gewünschten Länge justiert. Wenn Sie bereits einen Strafbock Hellcat oder ein anderes Möbel mit Fesseln auf Edelstahleinschüben Ihr eigen nennen können Sie die am Strafbock verbauten Stahlfesseln hier verwenden. Sind keine Fesseln vorhanden können diese als Zubehör einzeln paarweise im Shop bestellt werden.
Handfixierung

Die Fixierung der Hände erfolgt entweder an einer Ringöse oder mit Hilfe von verschließbaren Stahlfesseln. Die Stahlfesseln sind dreh und schwenkbar gelagert, passen sich so der Körperhaltung an ohne einzuschneiden. Die Fesseln lassen sich in der Armlänge anpassen.
Die Einschübe können an den verschiedensten Möbeln und Anbauteilen genutzt werden und lassen sich mit einem Handgriff von einem zum anderen Möbel / Anbauteil wechseln, für maximale Flexibilität. Preis pro Paar.

WICHTIG : Bei der Auswahl des Klick und Play Systems müssen die Lederfesseln separat bestellt werden !

Sie errechnen Ihren Fesseldurchmesser indem Sie Umfang am Handgelenk messen und diesen durch 3,14 teilen. Runden Sie das Ergebnis auf die nächsten vollen 0,5 cm auf.

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Handfixierung
  • Auf Edelstahleinschüben montierte Ösen zum einhaken von Karabinern, Seilen etc.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Mit den größenverstellbaren, Ergonomischen Handfesseln lässt sich die Fessel flexibel auf verschiedene Handgelenkumfänge anpassen. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf verstellbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • 1 Paar 25x25mm Edelstahleinschübe mit Kupplungsstück zum schnellen anbringen vom Klick und Play Lederfesseln.
    Die Einschübe lassen sich schnell und einfach entfernen und auch an anderen Möbeln benutzen.

Gynäkologische Beinhalter

Sie haben die Möglichkeit dieses SM Möbel mit Beinhaltern auszurüsten. Die genormten 18mm Aufnahmen ermöglichen es entweder bereits vorhandene Beinhalter zu verwenden, sind diese nicht vorhanden können Sie zwischen verschiedenen Beinhalterversionen wählen, auch mit Vorbereitung zum bestücken mit Fußfesseln auf Edelstahleinschüben. Preis pro Paar.

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Gynäkologische Beinhalter
  • Einfache Beinhalter für den Gynstuhl und das Fetischmöbel von StyleFetish
  • Gyn Beinhalter zum anbringen an unsere SM Möbel mit gepolsterter Beinschale und Kugelgelenk
  • Gyn Beinhalter zum anbringen an unsere SM Möbel mit gepolsterter Beinschale und Kugelgelenk
Beinauflagen

Die einsteckbaren Beinauflagen verwandeln das Möbel im Handumdrehen in eine Liege. Je nach vorhandenem Möbel ist es dabei möglich die Beinauflagen zu spreizern ( Recognizer, Gynstuhlmodul ).

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Beinauflagen
  • Armabspreizer für das Gynstuhlmodul
Fußfixierung

Legen Sie fest wie die Fixierung der Füße erfolgen soll. Die Stahlfesseln sind dreh und schwenkbar gelagert, passen sich so der Körperhaltung an ohne einzuschneiden. Die Fesseln lassen sich aufgrund der Montage auf Edelstahleinschüben der Beinlänge anpassen.
Die Einschübe können an den verschiedensten Möbeln und Anbauteilen genutzt werden und lassen sich mit einem Handgriff von einem zum anderen Möbel / Anbauteil wechseln, für maximale Flexibilität. So können diese beispielsweise auch in Beinhalter oder an anderen Möbeln eingesetzt werden. 

WICHTIG : Bei der Auswahl des Klick und Play Systems müssen die Lederfesseln separat bestellt werden !

Sie errechnen Ihren Fesseldurchmesser indem Sie Umfang am Handgelenk messen und diesen durch 3,14 teilen. Runden Sie das Ergebnis auf die nächsten vollen 0,5 cm auf. Preis pro Paar

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Fußfixierung
  • Auf Edelstahleinschüben montierte Ösen zum einhaken von Karabinern, Seilen etc.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Anatomisch geformte Stahlfesseln in einer Einheitsgröße. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf ausziehbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • Mit den größenverstellbaren, Ergonomischen Fußfesseln lässt sich die Fessel flexibel auf verschiedene Fußgelenkumfänge anpassen. Mit Kugelgelenk dreh- und schwenkbar auf verstellbaren Edelstahleinschüben montiert.
  • 1 Paar 25x25mm Edelstahleinschübe mit Kupplungsstück zum schnellen anbringen vom Klick und Play Lederfesseln.
    Die Einschübe lassen sich schnell und einfach entfernen und auch an anderen Möbeln benutzen.

Einsteckbare Fingerspreizer

Set, bestehend aus 2 Stück Fingerspreizer für die sichere Fixierung der Finger

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Einsteckbare Fingerspreizer
  • Die Fingerfessel ermöglicht eine Fixierung der einzelnen Finger
Fickmaschine und Geräteträger

Erweitern Sie das Möbel mit unserer Fickmaschine Striker MK II. 
Es bietet eine optimale Basis hierfür, einerseits durch die ideale Körperhaltung, andererseits durch seine Möglichkeit der Fixierung.

Erfahren Sie HIER mehr über die Striker MK II Fickmaschine im Komplettset und dem enthaltenen Zubehör

Informationen über das Professional Upgrade für die Striker Fickmaschine erfahren Sie
HIER

Wenn Sie bereits eine Fickmaschine von uns besitzen kann diese mit dem einzelnen Geräteträger an dem Möbel angebracht werden.
Auf diesen lässt sich auch weiteres Zubehör wie z.B. ein Magic Wand aufschieben. 

Fickmaschine und Geräteträger
  • Lieferumfang :

    - 80 cm 30x30x2mm Trägerrohr aus V2A Edelstahl
    - Kreuzverbinder für 30x30 auf 30x30 Edelstahlrohr
    - Kreuzverbinder für 30x30 auf 35x35 Edelstahlroh

  • Die Striker Fickmaschine im set mit Halterung zum Anbau an unsere SM Möbel wie Strafbock, Gynstuhl etc.
  • Dieses Set beinhaltet die Striker MK II Fickmaschine mit SM Möbelhalterung im Komplettset in der Professional Version. Dieses bietet gegenüber der Standartversion der Fickmaschine folgende Vorteile :
     
    • Eine verriegelnde XLR Verbindung sorgt für eine sichere, einrastende Verbindung zwischen Handregler und Fickmaschine. Eine enorm robuste und vandalismussichere Steckvariante.
    • Ein Geschwindigkeitsregler direkt an der Fickmaschine erlaubt es diese auch ohne Kabelfernbedienung zu bedienen, Sie können so bequem zwischen der Regelung direkt an der Maschine ohne Fernbedienung oder auch für den Betrieb mit Kabelfernbedienung umschalten, je nach Situation, da wir festgestellt haben das in manchen Situationen die Kabelfernbedienung der Fickmaschine einfach störend sein kann und eine Regelung direkt an der Maschine von Vorteil ist,
    • Der neu konzipierte Anschluss erlaubt darüber hinaus die Fickmaschine anstatt dem Handregler auch mit dem optional erhältlichen Funkmodul zu betreiben, für die drahtlose Bedienung der Fickmaschine via Funksender. Dazu wird der Handregler von der Maschine getrennt und das Funkmodul in die XLR Verbindung eingesteckt. Fertig.


     

Natursekttrichter mit Halterung

Der Dosiertrichter ermöglicht die Zwangsernährung des Sklaven. Inklusive 90 cm langen Edelstahlrohr und 50cm langem Adapter mit 35mm Hülse zum einstecken in Bondageliegen etc.

Hier klicken um dieses Zubehörteil einzeln nachzukaufen

Natursekttrichter mit Halterung
  • Glastropftrichter aus Hartglas für Natursekt Zwangsernährungen mit Schlauchanschluss
Fixierungsriemen

Mit Hilfe von Fixierungsriemen lässt sich der Deliquent hervorragend am SM Möbel fixieren.

Wählen Sie zwischen der Standartversion und den Profigurten mit Schnellverschluss, wählen Sie die gewünschte STÜCKZAHL aus welche dem Möbel beiliegen sollen. Bei Möbeln wie Sklavenstühlen etc. Montieren wir die Riemen am Gerät. 

Fixierungsriemen
  • Dieser professionelle Flugzeuggurt und Anschnallgurt, wie er auch in Flugzeugen zum Einsatz kommt, hat bei StyleFetish eine ganz besondere Wertstellung erhalten. Daher werden diese Fesselgurte exklusiv für uns angefertigt.

    Der Fesselriemen ermöglicht eine extrem restriktive Fesselung an unseren SM Möbeln. 

    Dabei ist der Flugzeuggurt extrem einfach in der Handhabung : Einfach Lasche in die Kupplung stecken, Gurt straff ziehen, fertig. Zum Öffnen wird einfach die Lasche angehoben und der Gurt öffnet sich. Das ist insbesondere im Notfall sinnvoll da der Flugzeuggurt sich so sofort öffnen lässt.

    Der Flugzeuggurt ermöglicht eine maximale Fixierung da sich der Gurt stufenlos straff ziehen lässt.

    Die Gurtschnalle ist aus verchromten Stahl, das Gurtband aus hochfestem Nylon. Natürlich kann der Flugzeuggurt leicht gereinigt werden.

    Länge ca. 160 cm, kann problemlos gekürzt werden.

  • Einfacher standart Fixierungsriemen mit doppelter Ösenreihe und Rollschnalle.
    Ermöglicht das fixieren, an unseren SM Möbeln

    KEIN ECHTLEDER !!

    Länge gemischt von 100 - ca. 130 cm, beliebig kürzbar.

  • Aufwendig hergestellter,50mm breiter Echtlederriemen, mit eingenähter Nyloneinlage für maximale Stabilität.  4- Fach vernäht, mit Einklemmschutz an der Gurtschnalle.
    Über die gesamte Länge durchgelocht.

    160cm lang.


    Kürzere Längen auf Anfrage

Latex Kopffixierung Warrior

Intensivieren Sie die Behandlung an diesem SM Möbel durch das hinzufügen der Kopffixierungsmaske Warrior. Diese lässt sich mit wenigen Handgriffen schnell und unkompliziert am SM Möbel anbringen.

Weitere Informationen zur Warrior Latexmaske

Weitere Informationen zur Komfortbedienung

Latex Kopffixierung Warrior
  • Die ultimative Kopffixierung bei der sich ein Latexeinsatz streng über das Gesicht spannt und den Kopf so wirkungsvoll in Position hält. Die Intensität (Anpressdruck) ist dabei anpassbar.
  • Die ultimative Kopffixierung bei der sich ein Latexeinsatz streng über das Gesicht spannt und den Kopf so wirkungsvoll in Position hält. Die Intensität (Anpressdruck) ist dabei anpassbar. Die Komfortbedienung ermöglicht ein einfaches herunterdrücken der Maske, ein Raststift rastet in der gewünschten Position selbstständig ein.
Ihre Konfiguration

Die neue Version unseres Erweiterung Gynstuhl / Liegemodul für den Strafbock -Raptor- / -Hellcat- kommt in der aktuellen Version mit vielen Neuerungen daher.  So haben wir dieses Modul noch einmal komplett überarbeitet und können Ihnen so ein Multifunktionales SM Möbel präsentieren welches seinem Namen würdig ist.

Dieses Modul ist die Erweiterung für ihren Strafbock Raptor / Hellcat. Auf den Strafbock aufgesteckt verwandelt es ihren Bock so im Handumdrehen in einen vollwertigen Gynstuhl, welcher sich wiederum zu einem Sklavenstuhl oder eine Behandlungsliege ausbauen lässt.
Die denkbar einfach gehaltene Montage sorgt dafür das dieses Gynstuhl-Modul innerhalb kürzester Zeit leicht auf den Strafbock Raptor / Hellcat aufgesetzt und wackelfrei arretiert werden kann.

Die Lehne sowie die Sitzfläche lässt sich in der Neigung mittels mechanischer Sperrelemente einfach verstellen und rastet in der gewünschten Position selbsttätig ein. Ohne nerviges Schrauben und einstellen. Dies garantiert das Sub alles von sich präsentiert, die optional wählbaren und einstellbaren Gyn-Beinhalter halten dabei die Beine weit geöffnet. Die Beinhalter können mit Stahlschellen für die Füße ausgerüstet werden damit alles sicher an seinem Platz bleibt.

Besitzer eines Strafbockes -Hellcat- können hier die bereits vorhandenen Stahlfesseln von den Polsterträgern des Strafbockes abziehen und in die Beinhalter mit den entsprechenden Halterungen einstecken.

Unter der Sitzfläche versteckt ist dieses Modul mit einer Aufnahmehülse für unsere elektrische Fickmaschine ausgestattet, diese kann so samt Trägerstange einfach vom Strafbock in das Liegemodul eingesteckt werden und somit muss diese Halterung, sofern schon am Strafbock oder anderen SM möbeln von uns vorhanden, nicht doppelt gekauft werden.

Als weiteres Highlight kann dieses Gynstuhl-Modul mit verstellbaren Armabspreizern ausgestattet werden um die Arme so vom Körper abgespreizt fesseln zu können. Diese können in der Höhe verschoben und der Körpergröße angepasst werden. Armabspreizer bieten wir dazu in zwei Varianten an, die starre Version bei welcher die Arme im 90 Grad Winkel vom Körper abgespreizt werden oder die winkelverstellbare Variante, bei dieser ist es möglich den Winkel der Armabspreizer zu verändern.  Diese lassen es auch zu die Arme gestreckt über dem Kopf zu fixieren.

Die Arm- oder Bein Spreizer können wiederum mit gelenkgelagerten Stahlfesseln bestückt werden um Sub noch besser zu fixieren.
Besitzer eines Strafbockes -Hellcat- können auch hier die Stahlfesseln umstecken

Doch es geht noch weiter : mit umgeklappter Lehne und Sitzfläche lässt sich das Modul leicht in eine Behandlungsliege verwandeln. Hierzu können optional erhältliche Beinverlängerungen unter der Sitzfläche eingesteckt werden auf welchen die Beine gestreckt abgelegt werden können. Diese können standardmäßig im Spreizwinkel verändert werden. Auch hier lassen sich vom Strafbock -Hellcat- die bereits vorhandenen Fußfesseln einstecken.

Doch Stylefetish wäre nicht Stylefetish wenn hier schon Schluß wäre. Das Gynstuhl Liegemodul lässt sich mit vielen weiteren Optionen wie Kopfmaske, verstellbarem  Facesittingsitz etc. weiter aufrüsten.  Entsprechende Aufnahmehülsen dafür sind, auch für später erscheinende Erweiterungen, vorsorglich am Modul angebaut und machen das Modul so zukunftssicher.

Um noch eins oben drauf zu setzen kann dieses Gynstuhl-Modul auch ohne Strafbock Raptor / Hellcat genutzt werden. So ist es möglich das Modul auf den separat erhältlichen Systemfuß in Verbindung mit dem entsprechenden Adapter auch ohne Strafbock zu nutzen.
So muss dieses Modul nicht in der Ecke stehen wenn es nicht genutzt wird sondern wird in Verbindung mit dem Systemfuß ein eigenständiges, vom Strafbock unabhängiges SM Möbel.

Die speziell geformten, gepolsterten und mit strapazierfähigem Kunstleder bezogenen Polsterflächen an diesem Gynstuhl-Modul sind so gestaltet das diese in Verbindung mit dem Strafbock Hellcat die Nutzung der Arm- und Beinauflagen für weitere Zwecke ermöglichen. So können diese bei aufgesetztem Gynstuhl-Modul ausgezogen und als Armlehne oder Kniefläche, beispielsweise für Facesitting, genutzt werden. Ein wirklich starkes System.

Bei Nichtgebrauch kann das Gynmodul aufgrund seiner flachen Bauform leicht verstaut werden



Dieser Artikel ist ein Konfigurationsartikel. Die Ausführung, Ausstattung und das Finish kann daher je nach getätigter Auswahl variieren.

Gerne verändern wir den Artikel oder passen diesen für Sie an, HIER gbt es weitere Informationen dazu. Sprechen Sie uns einfach an.

Natürlich versenden wir Ihren Artikel neutral und diskret verpackt, HIER erhalten Sie dazu weitere Informationen.
Kontaktdaten
Frage zum Produkt