Stuhl und Strafbockmodul

Artikelnummer: 191400


749,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

Produktionsdauer: ca. 10-20 Werktage, Abweichungen möglich

Versandlaufzeit: 1 - 3 Werktage



Artikelbeschreibung

Ein Metall System Himmelbett von StyleFetish zu besitzen bedeutet auf die im Bettrahmen integrierten Systemschienen zurückgreifen zu können.

Dafür das Ihr BDSM Bett möglichst effektiv genutzt werden kann trägt auch dieses Strafbock und Sklavenstuhl Modul bei.
Dieses Möbel Modul lässt sich dank der speziellen Schienenverbinder ohne Werkzeug in kurzer Zeit einfach in die an Ihrem Bett vorhandenen Systemschienen im unteren Bettrahmen und im Betthimmel an einer gewünschten Stelle anbringen.

Wir haben ein für Sie modularen Baukastensystem geschaffen. Die flexibel einsetzbaren Einhängverbinder ermöglichen es Ihnen Beinauflagen, Armauflagen und eine Rückenlehne schnell in gewünschter Konfiguration an den im BDSM Metallbett eingesetzten Klemmbalken zu befestigen. Diese lassen sich ausziehen und so der Betthöhe anpassen.

So kann effektiv ein Straf ? oder Sexstuhl und ein Kniebock bzw. Strafbock realisiert werden welcher in vollem Umfang nutzbar ist.

Die Stuhleinheit bietet durch seine besondere Sitzposition einen tollen Vorteil: Der Po der darauf sitzenden Person ist komplett frei und zug
änglich, was einerseits für aufregende BSDM Sessions eine hervorragende Basis ist, auf der anderen Seite aber auch im erotischen Kontext nicht nur in der Phantasie eine tolle Vorstellung ist.

Flexibilität wird groß geschrieben : Stecke die Sitzschalen auf die Bettinnenseite ein, es lassen sich so auch aufregende Facesitting Phantasien erleben.

Für die Verwendung als Strafbock und Sexmöbel können zusätzlich die Armauflagen am Stangengestell angebracht werden. Diese lassen sich übrigens auch mit Metallfesseln auf Edelstahleinschüben ausstatten, für eine strenge Fixierung in der Doggy Position.

Die Rückenlehne ist klappbar und dient so gleichzeitig als Bauchauflage. Diese Konfiguration bietet Ihnen so entweder die Möglichkeit Ihren Partner zu bestrafen, aber auch die softere Gangart wie Oralsex lässt sich hier toll umsetzen.

Holen Sie so das maximale aus Ihrem BDSM Stahlbett heraus.

Gut zu wissen : Das Sklaven- und Sexstuhl Modul kann leicht und einfach abgenommen und auseinandergenommen werden, so ist ein leichtes verstauen möglich.

Erweitern lässt sich dieses Modul übrigens mit Handfesseln auf Einschüben, diese können optional in die Armauflagen eingesteckt werden. Auch kann dieses SM Möbel mit einem Prangermodul erweitert werden.

Ein Metall System Himmelbett von StyleFetish zu besitzen bedeutet auf die im Bettrahmen integrierten Systemschienen zurückgreifen zu können.

Dafür das Ihr BDSM Bett möglichst effektiv genutzt werden kann trägt auch dieses Strafbock und Sklavenstuhl Modul bei.
Dieses Möbel Modul lässt sich dank der speziellen Schienenverbinder ohne Werkzeug in kurzer Zeit einfach in die an Ihrem Bett vorhandenen Systemschienen im unteren Bettrahmen und im Betthimmel an einer gewünschten Stelle anbringen.

Wir haben ein für Sie modularen Baukastensystem geschaffen. Die flexibel einsetzbaren Einhängverbinder ermöglichen es Ihnen Beinauflagen, Armauflagen und eine Rückenlehne schnell in gewünschter Konfiguration an den im BDSM Metallbett eingesetzten Klemmbalken zu befestigen. Diese lassen sich ausziehen und so der Betthöhe anpassen.

So kann effektiv ein Straf ? oder Sexstuhl und ein Kniebock bzw. Strafbock realisiert werden welcher in vollem Umfang nutzbar ist.

Die Stuhleinheit bietet durch seine besondere Sitzposition einen tollen Vorteil: Der Po der darauf sitzenden Person ist komplett frei und zug
änglich, was einerseits für aufregende BSDM Sessions eine hervorragende Basis ist, auf der anderen Seite aber auch im erotischen Kontext nicht nur in der Phantasie eine tolle Vorstellung ist.

Flexibilität wird groß geschrieben : Stecke die Sitzschalen auf die Bettinnenseite ein, es lassen sich so auch aufregende Facesitting Phantasien erleben.

Für die Verwendung als Strafbock und Sexmöbel können zusätzlich die Armauflagen am Stangengestell angebracht werden. Diese lassen sich übrigens auch mit Metallfesseln auf Edelstahleinschüben ausstatten, für eine strenge Fixierung in der Doggy Position.

Die Rückenlehne ist klappbar und dient so gleichzeitig als Bauchauflage. Diese Konfiguration bietet Ihnen so entweder die Möglichkeit Ihren Partner zu bestrafen, aber auch die softere Gangart wie Oralsex lässt sich hier toll umsetzen.

Holen Sie so das maximale aus Ihrem BDSM Stahlbett heraus.

Gut zu wissen : Das Sklaven- und Sexstuhl Modul kann leicht und einfach abgenommen und auseinandergenommen werden, so ist ein leichtes verstauen möglich.

Erweitern lässt sich dieses Modul übrigens mit Handfesseln auf Einschüben, diese können optional in die Armauflagen eingesteckt werden. Auch kann dieses SM Möbel mit einem Prangermodul erweitert werden.



Dieser Artikel ist ein Konfigurationsartikel. Die Ausführung, Ausstattung und das Finish kann daher je nach getätigter Auswahl variieren.

Gerne verändern wir den Artikel oder passen diesen für Sie an, HIER gbt es weitere Informationen dazu. Sprechen Sie uns einfach an.

Natürlich versenden wir Ihren Artikel neutral und diskret verpackt, HIER erhalten Sie dazu weitere Informationen.
Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Mehr Feelings gefällig ?
Passend dazu
Kunden kauften dazu folgende Produkte